Dr. Florian Fritz
 
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau
2004
Erstes Juristisches Staatsexamen
Während der Referendarzeit juristischer Mitarbeiter in der Kanzlei Prof. Gerauer, Dr. Zuleger und Kollegen sowie in der Kanzlei Hansen, Dr. Zuleger und Näbe in Pocking
Verleihung des akademischen Grades Dipl.- Jur. Univ. durch die Universität Passau
Rechtsassessor in der Kanzlei Hansen, Dr. Zuleger und Näbe
2006
Zweites Juristisches Staatsexamen
2007
Rechtsanwalt in der Kanzlei Hansen, Dr. Zuleger und Näbe
Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Verkehrsrecht (Deutsche Anwalt Akademie)
Zulassung zur Promotion an der Universität Passau
2008
Gründung der Bürogemeinschaft Dr. Blanke, Werner, Fritz
Kooperation mit der Kanzlei Dr. Zuleger und Ragaller-Di Pietro in Pocking und Verbundpartner für den Bereich Verkehrsrecht
Dozent an der Akademie Handel e.V. in Regensburg für den Bereich Arbeitsrecht
2009
Dozent an der Akademie Handel e.V. in Regensburg für den Bereich Kauf- und Firmenrecht
Promotion zum Dr. jur. im Oktober 2009 mit dem Thema „Ratenzahlungsregelungen in der Zwangsvollstreckung“
2011
Qualifikation zum Fachanwalt für Verkehrsrecht im Juni 2011
2014
Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Arbeitsrecht
2016
Qualifikation zum Fachanwalt für Arbeitsrecht im Dezember 2016